Das Wesen des Continental Bulldog

 

Der Conti ist ein echter Familienhund. Aufgrund seiner sozialen Ader ist er grundsätzlich erstmal zu allem und jedem sehr aufgeschlossen und neugierig. Er ist belastbar aber nicht für Hunde-Leistungssport (z.B. Agility) geeignet. Man trifft ihn aufgrund seiner ruhigen Bulldog-Art schon mal als Therapiebegleithund. Bei liebevoller aber konsequenter Erziehung hat man einen fantastischen Begleiter, der auch mal versucht seinen Dickkopf durch zu setzen.  Auf langen Touren ist er super gern dabei und bei absolut miesem Wetter (soll ja vorkommen) reicht auch mal eine kleine Runde. Er ist aufmerksam und selbstsicher, von Natur aus weder aggressiv noch scheu. Mit seiner freundlichen Art trifft er immer ins Herz und ist als Schutzhund gänzlich ungeeignet.

Wir als Liebhaberzüchter schätzen genau diese Eigenschaften an der Continental Bulldogge und fördern genau so seine ersten Lebenswochen bei uns.

Zu Hause ist er eher der Couchpotato und strahlt mit seiner Anwesenheit Ruhe pur aus.



Draußen dreht er schon mal auf, gehört aber keineswegs zu den Rassen die ein täglich Stunden füllendes Aktiv-Programm benötigen.

Unsere Bami beim Wasserspiel, und das Beste kommt zum Schluss....

                      Zum Abspielen bitte auf das Bild klicken


Für ein wenig Fun-Sport ist er schnell zu begeistern.